• WILLKOMMEN bei der
    Bauinnung Ingolstadt/Pfaffenhofen

  • WILLKOMMEN bei der
    Bauinnung Ingolstadt/Pfaffenhofen

ServiceCenter Corona-Pandemie

Bauinnung Ingolstadt/Pfaffenhofen

1923 Gründung und Aufbau

Im Jahr 1923 befand sich Bayern im Ausnahmezustand. Generalstaatskommissar Ritter von Kahr drängte auf Wiedereinführung der Monarchie, das Volk litt unter der galoppierenden Inflation und Adolf Hitler startete seinen ersten, wenn auch vergeblichen Putschversuch. Unter dem weiß-blauen Banner regierten Arbeitslosigkeit, Orientierungslosigkeit und Ratlosigkeit, da gründeten rührige Unternehmer im Raum Ingolstadt die "Baugewerksinnung".

Mehr

Auch wenn die meisten Baustellen aktuell weitgehend normal laufen, geben die Zahlen des Statistischen Landesamtes Bayern für das 1. Quartal 2020 ein...

Pressemeldungen ...mehr

Seit 2002 wird der bundesweite Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“ jedes Jahr durchgeführt. Er wird vom Bundesministerium für...

News ...mehr

Die „Leitlinie für die Astbesterkundung zur Vorbereitung von Arbeiten in und an älteren Gebäuden“ wurde von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und...

News ...mehr

„Die Auswirkungen der aufgrund der Corona-Krise angeordneten Beschränkungen des öffentlichen Lebens sind auf den Baustellen deutlich spürbar. Das...

News ...mehr

Bauingenieurstudent Henrik Gutsch von der Universität der Bundeswehr München hat mit seiner Bachelorarbeit „Untersuchungen zu den...

News ...mehr

Der von der Stiftung Berufsförderung Bayerisches Baugewerbe in diesem Jahr zum zwölften Mal ausgeschriebene Preis geht an herausragende Bachelor- und...

Pressemeldungen ...mehr

Mitgliedsbetriebe