• WILLKOMMEN bei der
    Bauinnung Ingolstadt/Pfaffenhofen

  • WILLKOMMEN bei der
    Bauinnung Ingolstadt/Pfaffenhofen

Bauinnung Ingolstadt/Pfaffenhofen

1923 Gründung und Aufbau

Im Jahr 1923 befand sich Bayern im Ausnahmezustand. Generalstaatskommissar Ritter von Kahr drängte auf Wiedereinführung der Monarchie, das Volk litt unter der galoppierenden Inflation und Adolf Hitler startete seinen ersten, wenn auch vergeblichen Putschversuch. Unter dem weiß-blauen Banner regierten Arbeitslosigkeit, Orientierungslosigkeit und Ratlosigkeit, da gründeten rührige Unternehmer im Raum Ingolstadt die "Baugewerksinnung".

Mehr

In unserer neuen Azubi-Stellenbörse können interessierte Jugendliche freie Ausbildungsstellen unserer Mitgliedsbetriebe finden und sich darauf...

News ...mehr

Wir erklären in kurzen, animierten Videos juristische Begriffe oder Grundsätze, die in der Baupraxis eine wichtige Rolle spielen. Das neueste Video...

News ...mehr

Wie digital ist das Baugewerbe? Diese Frage beantworten die bayerischen Bauunternehmer in der Interview-Reihe „Digitale Kompetenz am Bau“ selbst. Sie...

News ...mehr

CSU und Freie Wähler haben am 5. November 2018 den Regierungskoalitionsvertrag unterschrieben. Wir bewerten die Auswirkungen der Pläne der neuen...

News ...mehr

Neben unseren bereits bestehenden Nachwuchswerbe-Projekten möchten wir ein Pilotprojekt starten, das unsere Zielgruppe in der Phase der...

News ...mehr

Die Bundesregierung und die Verbände der Bau- und Immobilienwirtschaft haben auf dem Wohngipfel ein Maßnahmenpaket zur Wohnraumoffensive vereinbart....

News ...mehr

Mitgliedsbetriebe